top of page
< Back

Ozan Tas

Head of Gym

Ich komme aus einer kleinen Stadt in Hessen und bin Sohn einer einfachen Familie mit hohen emotionalen und moralischen Werten. Im Alter von 17 Jahren habe ich mich zunächst gegen den weiterführenden Bildungsweg entschieden, da meine Familie aufgrund von Insolvenz finanzielle limitiert war und ich meinen Eltern nicht zu Last werden wollte. Im Alter von 23 habe ich schließlich mein Fachabi nachgeholt, um später mein Studium in Wirtschaftsingenieurwesen abzubrechen, weil ich mich mit dem konventionelle Berufsweg nicht identifizieren konnte. Ich fing an überall und viel zu arbeiten. Eines der Jobs war der Einstieg in die Modelbranche, in der ich mich oberflächlich betrachtet behaupten musste. Ich arbeitete viel an meinem Körper, denn eines was das Modeln mich gelehrt war: dein Körper & Geist ist dein wichtigstes Asset. 


Irgendwann fing ich an, Menschen aus meinem Umfeld Trainingspläne zu erstellen. Ich wurde ein Trainings & Ernährungs-Nerd bis ich schließlich mich im Freiberuf Personal Trainer probierte.


Ich wusste, ich werde selbständig und ich wusste, es wird nicht leicht. Nach 2 Jahren freiberuflicher Tätigkeit als Personal Trainer und dutzenden Lehrgängen, eröffnete ich 2017 mein erstes Studio mit gerade mal 26 Jahren in einem der angesagtesten Viertel von Köln. Gerade mal ein Jahr später vergrößerte ich das Gym auf weitere 40qm und während der Pandemie entschloss ich mich alles zu geben und expandierte in die Südstadt auf rund 300qm. Mittlerweile habe ich das Privileg ein dynamisches und herzliches Team zu begleiten. Ich lehre meine Expertise und viel wichtiger ist, ich lerne viel über mich. 


Meine Vision ist es Menschen zu coachen, bessere Entscheidungen zu treffen, stark zu sein und sich vital zu fühlen. Ihnen zur Unterstützung stehen, wenn sie von Informationsflut überschwemmt werden und ihre Entscheidungen immer unsicherer treffen. Das Schöne an diesem Job ist, man lernt viel von und über seine Klient:innen. Man wächst in ein Netzwerk, in dem Chancen entstehen, vielen weiteren Menschen helfen zu können.

Ozan Tas
bottom of page